17.06. Sportabzeichen JAK

Zwei Wochen lang wurde eifrig trainiert, Weitsprung, Sprinten über 30m/60m, Werfen, 800m Lauf, dazu Lauf = alle Disziplinen in Anlehnung an das deutsche Sportabzeichen. Darüber hinaus haben wir noch Sprung und Wurf ABC, sowie Staffellauf aufgenommen.

Bewertet wurden die Eigenkompetenz (eben die Leistungen in den jeweiligen Disziplinen) die Sachkompetenz (Umgang mit dem Material) und Sozialkompetenz (Teamwork, Kommunikation und Interaktion mit den anderen, etc. ) alles natürlich bezogen auf das jeweilige Alter.

Abschließend wurden die Urkunden verliehen und alle bekamen ihr Diplom der erfolgreichen Teilnahme. Darüber hinaus konnten fast alle noch ein Abzeichen in Bronze oder Silber entgegen nehmen. Gold hatte noch niemand geschafft - da haben wir noch Spielraum nach oben in den Bereichen der Sach-und Sozialkompetenz.

Zurück