Ihre Spende hilft Kinder & Jugendlichen

müde aber glücklich auf dem Weg nach Hause
müde aber glücklich auf dem Weg nach Hause

Einmal mehr fand dieses Jahr der Sylvesterlauf in Praia statt. Zunächst war geplant, dass alle teilnehmenden Athleten bei der Startnummervergabe einen negativen Schnelltest vorlegen müssen. Glücklicherweise wurde das jedoch unterlassen und es reichte das Tragen von Masken vor und nach dem Wettbewerb aus.

 

Schneeflocken als letztes Gebäck
Schneeflocken als letztes Gebäck

Nicht nur unser Geburtstag wurde anders gefeiert, auch Weihnachten steht dieses Jahr unter einem besonderen Stern.

voller Einsatz
voller Einsatz

Seit Anfang Dezember dürfen wir nun ganz offiziell trainieren und fast alle unsere Mitglieder sind wieder dabei.

Auf Anregung von Anka und Norbert (Paten von Elisabeth) und den Initiativen bezüglich Menstruationstassen für Schulmädchen in Afrika haben wir dieses ganz andere Projekt für unsere größeren Mädels gestartet.

 

der Pflücksalat gedeiht wieder
der Pflücksalat gedeiht wieder

Leider ist der erste Salat im Hochbeet den Raupen zum Opfer gefallen, aber nun grünt es wieder und wir warten auf die nächste Ernte vom Pflücksalat.

Izilene und Pepeo bastel das Haus für den Englischunterricht
Izilene und Pepeo bastel das Haus für den Englischunterricht

Auch bei der Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung kommt alles so langsam wieder zum Laufen.

 

Staffeltraining mit Abstand
Staffeltraining mit Abstand

Nachdem nun auch hier in Calheta der Schulsport wieder stattfindet haben wir uns entschlossen mit einer ersten Gruppe wieder 2x pro Woche in der Manguinho zu trainieren.

Carlene Suela und Darlene bei der Arbeit
Carlene Suela und Darlene bei der Arbeit

Damit wir nun auch wieder mit den Sprinter/innen und der allgemeinen Leichtathletik mit allen beginnen können, musste heute unser „Campo de Terra“ (Erdfeld) einmal mehr gesäubert werden.

Elisabeth freut sich über das kühle Getränk nach demTraining
Elisabeth - kühles Getränk nach demTraining

Dank der großzügigen Spende von Frau Dr.Preiss-Leger haben wir nun ab sofort einen Wasserspender im Schulraum, so dass wir hier zum einen nun frisches Trinkwasser bereit stellen und zum andern auch die Trinkwasserkosten deutlich reduzieren können.

 

unsere Kiste ist da
unsere Kiste ist da

Einmal mehr kam mit der Transporthilfe von Freunde helfen Freunden eine Kiste mit Sportmaterial bei uns an. Ein herzliches Dankeschön an den unermüdlichen Vorsitzenden Wolfgang Hundt, an Silvia vom LLC Regensburg und Michaela die für uns nun schon etliche Jahre die Verbindung zum 1.FC Kaiserslautern -Running herstellt und fleißig dort Sportkleidung und Schuhe sammelt.

die Jüngeren haben schon Pause
die Jüngeren haben schon Pause

Nachdem wir aufgrund Corona seit März lahmgelegt waren hat unser Trainer unsere Mittelstreckenläufer/innen aktiviert und das Training in kleinem Umfang (3x die Woche) wieder aufgenommen. Start ist in meinem Garten und von dort aus geht es durchs Wohngebiet, oder an die Treppe zum Meer, je nach Trainingsinhalt.

1.9.2019 Jak wird 7 Jahre alt - Geburtstagskuchen
Geburtstagskuchen

Normalerweise ist ein Geburtstag ein freudiger Anlass, und wir haben diesen all die Jahre davor immer sehr gerne und ausgiebig gefeiert. Aber dieses Jahr ist noch immer alles ganz anders bei JAK.

 

die Sämerei
die Sämerei

Nachdem uns Lacto Paiva noch nachträglich für die Obst-und Gemüsetaschen welche wir an unsere Mitglieder ausgeteilt hatten noch jede Menge Joghurt spendiert hatte und somit doch etliches an Plastikmüll entstand haben wir eine Idee entwickelt die schnell zur Vision wurde.

Fertig zum Verteilen
Fertig zum Verteilen

Unser Verband Junge Athleten von Kadjeta wurde die ganze Zeit wegen des Covid-19 geschlossen, aber wir vergaßen nicht und wir werden unsere Schüler (Athleten) nicht vergessen, im Gegenteil, die Direktion ist immer auf der Suche nach neuen Ideen, um der aktuellen Situation, in der wir leben, zu begegnen.

Foto Familia vom Wettkampf
Foto Familia vom Wettkampf

Der Sportminister hat heute verkündet, dass alle Wettkämpfe / Meisterschaften der Saison 2019/2020 abgesagt sind

 

Zu unserem großen Bedauern müssen wir aufgrund der Corona Krise ab Montag den gesamten Trainings- und Schulbetrieb bei JAK einstellen.

Hürden - für den Anfang + regulär
Hürden - für den Anfang + regulär

Ich konnte Beto überzeugen und er hat nun ab sofort jeden Samstag Hürdenlauf ins Programm aufgenommen

Mito kontrolliert den Start
Mito kontrolliert den Start

Wieder einmal mehr haben wir im Rahmen des Kontrolltest einen Wettkampf für unsere Bananinhas veranstaltet.

 

Team JAK
Team JAK

Nach vielem Hin- und Her und Unklarheiten in der Organisation wer wo und wie weit/lange laufen wird, ob wir als „Auswärtige“ in diesem Jahr überhaupt teilnehmen dürfen konnten wir in letzter Minute für das Rennen einschreiben.

 

Hausaufgaben
Hausaufgaben

Alle Kinder und Jugendliche von JAK haben die Möglichkeit zur Nachhilfe, Husaufgabenbetreuung oder ganz einfach zum lernen zu kommen.

Freude ist eine Einstellung - Siehe Elisabeth auf Platz zwei
Freude ist eine Einstellung - Siehe Elisabeth auf Platz zwei

Die Erfolge in den vorherigen Rennen waren Elisabeth wohl ein bisschen zu Kopf gestiegen.

 

Das Paket wird ausgepackt
Das Paket wird ausgepackt

Gretchen und Daniel haben uns eine grosse Überrraschung beschert

 

Menschenschlange ins Ziel
Menschenschlange ins Ziel

Auch in diesem Jahr wurde der 13. Januar - der Tag der Freiheit - mit einem Rennen gefeiert, welches vom Rathaus von Praia, bzw. des Sportressorts dort veranstaltet wurde.