Ihre Spende hilft Kinder & Jugendlichen

JAK - Junge Athleten aus Calheta/Kadjéta (São Miguel) - Berichte 2018

Spenden können Sie durch Überweisung auf das Konto unseres Kooperationspartners Freunde Helfen Freunden e.V

Unsere Athleten trainieren 3 bis 5 mal pro Woche in Übereinstimmung mit der Schulstunden am Morgen für diejenigen, die Klassen am Nachmittag und Abend für die Morgen-Klassen haben. Die Teilnehmer werden von einem Cheftrainer mit einer speziellen Ausbildung in der Leichtathletik (akkreditiert durch IAAF) geführt sowie von Helfern mit einer Grundausbildung in der Leichtathletik.

Übersichtsartikel Januar 2018

Der neue Sportdress
für Kinder
bei Straßenrennen ;-)

Das neue Jahr fängt schwungvoll an. Nicht nur was die Strassenwettkämpfe anbelangt, sondern auch die Berichterstattung von JAK.

Sibylle ist nur noch für die deutschsprachigen Seiten zuständig. Mito und Jo haben das Facebook übernommen und so hoffen wir alle, dass ab sofort alle an JAK Interessierten wieder schneller auf dem Laufenden sein werden

  • Corrida massiva das Forças Armadas de Cabo Verde 06.01.2018
  • Corrida da Liberdade 13.01.2018
  • Melissa Halbmarathon
  • Corrida Cidade Velha 21.01.2018
  • Ausgabe Sportmaterial
  • Wettkampf der Bananinhas am 04.02.2018
Weiterlesen …

Februar-April 2018

  • Erdacker --> "Sportzplatz"
  • allgemeines Training und unterstützende Begleitung beim Lernen
  • Vorbereitung für das Rennen auf Sal (Odjo d' Agua)
  • Benjamin Pahlich / One Team
  • 27.03.-30.03. Trainingslager im Nationalstadium zur Vorbereitung der zweiten nationalen Jugendmeisterschaften in Praia der sub 18.
  • Nationale Jugendmeisterschaften in Praia (31.03.+01.04.)
  • 06.04. Internationaler Tag des Sports im Dienste von Entwicklung und Frieden
  • 14.04. Besuch von Deutsch-Wagram beim Training<
Weiterlesen …

Mai - September 2018

  • Campeonato dos Clubes auf Sal
  • 22.05. Verabschiedung von Eveline Sanches
Weiterlesen …

Aktivitätsplan für 2018

Basisaktivitäten 2018

Neben den sportlichen und Vereinsaktivitäten gemäß dem Aktivitätsplan fördern wir das ganze jahr über das schulische Fortkommen. Zusätzlich verfügen wir über eine Bibliothek, wo die Athleten lernen und ihre Hausaufgaben machen können.

Daneben wird die Möglickeit geboten, Disziplinen zu trainieren, die in der nationlen Leichtatletik nicht oder nicht besonders verbreitet sind wie zum Beispiel: Hochsprung , Weitsprung , Kugelstoßen.

Darüber hinaus gibt es ein monatliche Treffen aller Athleten sowie bei Bedarf auch mit den Eltern.